Wettbewerb: „Hold me if you can“

Die Gruppe, die mit den wenigsten Personen einen Oldtimer festhält, gewinnt 150€

 

Teilnehmer:

Teilnehmen können alle Gäste des Bürgerschützenverein Ostenwalde.

Teilnahmebedingungen:

  • Alle Gruppen können am Samstagabend zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr beim 1.Vorsitzenden ein Gebot abgeben. Die Gebote werden erst nach Anmeldeschluss veröffentlicht.
  • Danach beginnt die Gruppe, die das höchste Gebot abgegeben hat.

Wettbewerbsbedingungen

  • Gewinner ist, wer mit den wenigsten Personen den Traktor mind. 10 sec. hält. Der Versuch wird mit der im Gebot angegebenen Personenzahl durchgeführt.
  • Für die Feststellung ob der Traktor gehalten wurde, wird ein Band vor den Traktor gespannt.
  • Der Schiedsrichter gibt ein Signal, dann können beide Parteien (Traktor -Verein) anziehen. Ab diesem Zeitpunkt zählt die Zeit.
  • Ob der Traktor festgehalten wurde oder nicht entscheidet das Schiedsgericht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Wenn nach Ablauf des Wettbewerbs mehrere Gruppen mit der gleichen Anzahl an Personen den Traktor gehalten haben, wird mit einem neuen Angebot zwischen diesen Vereinen der Sieger ermittelt.